Volltextsuche
SATLOG
 
 

Laderaumtemperaturen

Temperaturgeführte Transporte unterliegen im Hinblick auf die Aufzeichnungsrichtlinien u.a. der EN 12830 class 1 type D, transportation.
Diese definieren, wie lange und mit welcher Qualität die Aufzeichnung erfolgen muss.

Je nach Anwendungszweck: Festinstallation per Kabel oder in nur 20 Minuten nachgerüstet als wireless Network können diese Anforderungen von SATLOG erfüllt werden.

Hierbei werden Komponenten von ELPRO und ambient systems eingesetzt (jahrelang am Markt bewährt). Diese Geräte speichern einerseits autark die Temperatur, können aber auch an Rollbehältern oder Paletten befestigt werden.
Zusammen mit der GPS-Position des Stops wird die Laderaumtemperatur dokumentiert, aber auch der Temperaturverlauf auf der Strecke übermittelt. Damit kann insbesondere im Fernverkehr sicher dokumentiert werden, dass die Soll-Temperaturen eingehalten wurden.

Falls es zu Störfällen kommt, werden diese als Alarm per SMS auf ein Handy und an die Zentrale gemeldet.

Ansprechpartner

Dr. Jürgen Stausberg
Tel.: +49 (0) 6201-592413
Fax: +49 (0) 6201-592415
info@satlog.de